Spökesköpp & Friends on Tour

Der Vorstand der Spökesköpp möchte gerne mit seinen Mitgliedern und Freunden eine Sause machen

Samstag, 27.10.2018  -  Mit dem Vulkan-Express zum Oktoberfest nach Engeln

17:30h Dorfplatz Plaidt- Abfahrt mit dem Bus nach Brohl , Bahnhof Vulkan Express
18:15h Fahrt mit dem Vulkan Express nach Engeln in die Vulkan-Stube zum Oktoberfest .

Genießt mit uns eine Live-Band, die für die richtige Stimmung in der bayerischen Atmosphäre des Bahnhofs Engeln sorgen werden. Dazu erwartet Euch ein Buffet mit bayerischen Schmankerln wie Schweinsbraten, Haxn, Weißwürstl und Leberkäs. Aber auch Fischspezialitäten vom Räucherlachs bis zu Matjes werden hier nicht fehlen.

Nach sicherlich stimmungsvollen und zünftigen Stunden ist um 23:30 Uhr die Rückfahrt zum Bahnhof Brohl wo unser Bus uns wieder aufnimmt und in die Heimat nach Plaidt zurück fährt.

Der Eigenanteil für das Event beträgt 20,- Euro p.P. ;
im Preis inbegriffen sind die Busfahrt ; der Vulkan-Express ; das Oktoberfest mit Livemusik und das zünftige bayrische Buffet !!
Getränke gehen zu eigenen Lasten.

Eventuell sind noch eine oder zwei „Ründchen“ möglich 

Eine verbindliche Anmeldung mit „Kohle“ ist notwendig bis zum 06.06.2018 bei:
Rolf 0174-9669922 ; Sandra 0151-9414421 ; Marko 0177-6334135 ; Kurt 0175-5874643
Wir freuen uns auf viele Teilnehmer … 

Herzlichst

Euer Vorstand 

Weiter Einzelheiten:
http://vulkan-express.de/fahrplan/veranstaltungen/sonderveranstaltungen/icalrepeat.detail/2018/10/27/1503/-/abendfahrt-zumoktoberfest

Sonntag, 07.10.2018 XII. Spökeswandertag mit Start und Ziel an der Noldensmühle

Der jährliche Wandertag der „Plääde Spökesköpp“ ist in seiner 12. Auflage inzwischen eine feste Institution im Plaidter Veranstaltungskalender. 

Die gelungene Mischung aus landschaftlich reizvoller Strecke, in diesem Jahr wieder durch das wildromantische Nettetal unterhalb der Burg Wernerseck, das meist gute Wetter, die gute Verpflegung unterwegs und hinterher und insbesondere die familiäre und gemütliche Atmosphäre an der Plaidter Grillhütte im Naherholungsgebiet an der Noldensmühle zieht die Gäste aus nah und fern bereits über einige Jahre an.

Los geht es am Sonntag, 7. Oktober an der Plaidter Grillhütte; gestartet werden kann von 9:00 bis 13:00 Uhr.

Auf vielfachen Wunsch wird in diesem Jahr neben der vollen Distanz (2,5 - 3 Stunden) auch wieder eine verkürzte Streckenführung (1,5 - 2 Stunden) angeboten, damit auch weniger „trainierte“ Wanderer Spaß haben können. Am Versorgungspunkt nahe der Burg Wernerseck werden vom bewährten Serviceteam wie immer Kleinigkeiten in fester und flüssiger Form angeboten. Im Zielbereich an der Plaidter Grillhütte warten zur Belohnung Kaffee und Kuchen oder auch Würstchen, bzw. Steaks sowie kalte Getränke, um die verbrauchten Reserven wieder zu ergänzen.

Bei hoffentlich gutem Wanderwetter laden die „Plääde Spökesköpp“ alle Natur- und Wanderfreunde von nah und fern ein, die sehenswerte Strecke durch das Nettetal zu erleben. Insbesondere Familien mit Kindern sollten sich diesen Tag für einen erlebnisreichen Ausflug in die Natur reservieren. RS

20. April 2018 - Jahreshauptversammlung mit Neuwahl des Vorstandes erfolgreich durchgeführt

Die Plääde Spökesköpp danken den ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern Margit Schneider, Egbert Laubenthal, Rallef Müller und Ingolf Ulmen für die geleistete jahrelange Unterstützung und begrüßen die neuen Vorstandsmitglieder Sandra Endres und Steffi Mosen ganz herzlich in Ihren Reihen.